Generelles zu Recycling Material

Recycling-Material besteht aus aufbereiteten Altbaustoffen, die im Straßenbau wiederverwertet werden. RCL I-Material  beinhaltet  wasserlösliche (mineralische) Stoffe, die in den Boden eindringen, und dadurch die Beschaffenheit des Bodens negativ beeinträchtigen können. Aus diesem Grund darf RCL I-Material nur außerhalb von Wasserschutzgebieten eingebaut werden und für den Einbau benötigt man eine wasserrechtliche Genehmigung. Wir beliefern Sie mit RCL I 0/45 mm, welches eine gleichbleibende Frostbeständigkeit und erhöhte Standfestigkeit gewährt. Desweiteren können wir Ihnen auch RCL-Sand anbieten, welcher sich durch eine erhöhte Verdichtungsfähigkeit auszeichnet. 

RCL I 0 / 45 mm

Brechsand 0 / 5 mm